Sonntag, 6. Februar 2011

Irish Traditional Music - Back home in Derry

Kommentare:

  1. Warum bekomme ich auf einmal Lust auf ein Glas Tullamore Dew und noch mehr darauf, mir meine Washburn von der Wand zu nehmen und die chords mit Capo in Bund V zu ergänzen?

    AntwortenLöschen
  2. Weil das so sein muss ;-)

    Bei mir ist es ein leckerer 10-jähriger Balvenie, aber ich habe auch noch den 93er Portwood Balvenie im Schrank. Für meine guten Freunde ;-)

    Und, lieber mkh, schleunigst von der Wand mit dem guten Stück. Das gehört sich nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Nein, nein, das gute Stück hängt da nicht nur zur Zierde! ;-) Der Plan war, meinen sechssaitigen Begleiter, treu seit 1979, über Kinderhände zu erheben, aber jederzeit den eigenen Fingern zugreiflich zu machen!

    Gut, dass manche Dinge so sein müssen, wie sie sind! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es auf Youtube schon gesagt und ich wiederhole mich gerne:
    Es ist klasse. Mehr davon. Du hast eine tolle Gesangsstimme.

    AntwortenLöschen
  5. Und daher nochmals auch an dieser Stelle: Danke vielmals :-)

    Ich bin derzeit etwas hin und her gerissen, will ich doch zeitgleich schreiben, (schau-)spielen und singen. Warum bloß lebe ich nicht auf Pluto, dann hätte ich so viel mehr Zeit Tat für Tag?

    AntwortenLöschen
  6. Da schließe ich mich gerne auch noch an: Deine Stimme klingt sehr gut, beim Gesang und - dein nächster Beitrag! - beim Sprechen eines Gedichts ebenso.

    AntwortenLöschen
  7. Nanu! Ich hatte doch glatt übersehen, dass Sie hier singen, werter Lichtträger! Sowas aber auch!
    Sehr schön. Jetzt noch ein kleines prasselndes Feuerchen - perfekt!
    Ich bin bisher übrigens nicht über Tullamore Dew hinaus gekommen. Gepanscht mit Cola - sorry. (Ah, ich weiß: Aufschrei überall.) Aber mir schmeckts's trotzdem. ;)

    Hihihi, Wortbestätigung heute:
    puste

    AntwortenLöschen
  8. Achso -
    @mkh:
    bei dem Wort "Washburn" kann ich übrigens nur Tränchen wischen! Meine liegt nach wie vor zweigeteilt in ihrem Koffer. Ich ignoriere ihn so gut ich kann... ich doofes Huhn.

    Na toll! Wortbestätigung jetzt:
    sallati
    Da hab ich den Salat!!!

    AntwortenLöschen
  9. Hups. Ich nehm ein s zurück.

    AntwortenLöschen
  10. @meise
    Werte Frau Meise, auch wenn ich dem prasselnden Feuer inmitten meines Wohnzimmers doch sehr skeptisch gegenüber stehe, habe ich mich dennoch sehr gefreut, dass sie mein ersten Gitarrenstück nicht übersehen haben. Und als Belohnung gibt es auch gleich ein zweites. Dort könnten Sie Ihr überschüssiges "s" abladen, so Sie wollten ;-)

    AntwortenLöschen