Donnerstag, 26. April 2018

30-Tage-Challenge: Loslassen-Ausmisten-Reduzieren (#26)

Heute habe ich mal geschaut, was so an Tragetaschen bei mir rumfliegt. Ich habe vier große Einkaufstaschen und sieben Stoffbeutel gefunden. Das wäre selbst dann eine ordentliche Menge, wenn ich eine Großfamilie zu versorgen hätte - habe ich aber nicht. Auch ist so eine Thermo-Tasche dabei, mit der man Gefriergut vom Supermarkt nachhause transportieren kann, was im Besitz von jemandem, der nicht einmal einen Kühlschrank nutzt, irgendwie absurd erscheint.

Ich werde sie zum Reformhaus oder unserem Bio-Laden bringen. Dort ist die Wahrscheinlichkeit am größten, dass sie jemand mitnimmt und auch regelmäßig nutzt, hoffe ich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen